Seilschaft

Finanzierung

Die Montage des Werks auf der Staumauer Albigna ist aufwändig, wetterabhängig und schwer zugänglich. 1.300 m2 Leinwand aus Netzvinyl werden auf 2161 m.ü.m. montiert. Zwischen 750 und 800 Kg wiegt die Leinwand, die nur mit LKW transportiert und mit Helikopter an die Staumauer geflogen werden kann. 

Die Kosten sind entsprechend hoch. Zwei Drittel des Budgets von rund 300.000 Franken (Stand Juni 2016) konnten bereits in Form von Sach- und Eigenleistungen sowie Stiftungsbeiträgen gesichert werden. Durch die generierte Teilfinanzierung arbeiten wir mit vollem Engagement an der Umsetzung. 

Das fehlende Drittel wird über Fundraising bei Privatpersonen, Stiftungen und all Jenen, die an die Kraft der Idee glauben, zusammengetragen. Ein grosses Dankeschön für jeden Beitrag!

Steigt in die Seilschaft und helft mit, dass das Bild die Staumauer erklimmen kann. Sichert Euch im Gegenzug für Eure Unterstützung unvergessliche Abenteuer im Bergell und/oder Teile des Originalbildes. Die Partner-Packages sind unter Gipfelstürmer oder Seilpartner detailliert gelistet, sowie kann die Dokumentation hier eingesehen und heruntergeladen werden: RockArt2016 by Maya Lalive